Ein toller irischer Abend!

„Fossi`s Kneipe“ hatte am letzten Samstag erneut zum St. Patricks Day, dem Feiertag aller Iren weltweit, eingeladen. Es spielte die regional von diversen Auftritten bekannte Band Several Gents aus der Westprignitz. Stilecht gab es dazu Guinness-Bier zu trinken. Schnell hatte das Trio sein Publikum erreicht. Die unnachahmlichen Rythmen der irisch-keltischen Musik, getragen von Geige, Gitarren und manchmal auch einer Flöte, lassen einfach niemanden teilnahmslos daneben stehen. Erst zuckt das Bein, dann findet man sich auf der Tanzfläche wieder. Die eingängigen Melodien luden ebenso zum Mitsingen – oder Gröhlen – je nach eigener Textsicherheit und Talent – ein.

So war es auch am Samstag. Ein buntes Publikum aus verschiedenen Ecken unserer Region hatte den Weg in „Fossi`s Kneipe“ gefunden. Mit der Zeit war die Bude voll, aber nicht zu vollgestopft. Eigentlich hatten fast alle beste Laune. Nur einige wenige waren mit der Funktion ihres Hirns nicht so ganz vertraut und fingen untereinander Streit an. Das Kneipen-Team reagierte vollkommen richtig und erteilte Hausverbot für diese Leute, die anderen die gute Stimmung vermiesen.

Das Gasthaus ist ein friedlicher Ort mit ansonsten durchweg vernünftigen Gästen. Auch in Zukunft werden wir solch tolle Feste feiern, wie am Wochenende mit der Musik von Several Gents.

HW

 

.

Advertisements